Ich sehe Dich

Ja, „ich sehe Dich“, eine viel zu oft, mal eben schnell ausgesprochene Floskel. Doch mal ehrlich, einfach sein Gegenüber nur mit den Augen sehen ist einfach … etwas interessanter wird es schon, wenn man versucht nicht nur mit den Augen zu sehen, sondern es ernsthaft probiert, das große Ganze zu erkennen !

Ich meine damit jetzt nicht die ultimative Erkenntnis, das Universum und jedes darin lebende Wesen bis ins tiefste Mark analysiert zu bekommen, sondern eigentlich etwas ganz simples – mein Gegenüber einfach ganzheitlich wahrzunehmen

Ich liebe diese kurze Szene im Film Avatar als eben dieser einfache Satz gesagt wird – ich sehe Dich !

Nun zugegeben ist es nicht wirklich nur an einer Person, seine(n) Gegenüber zu „sehen“, denn es muss ja auch eben dieser besondere Blick auf das Ganze zugelassen werden und eben hier darf ich mich sehr glücklich schätzen ! Bei einem ganz besonderen Menschen, meiner Frau ( welche gerade mal wieder auf der Couch neben laufendem Fernseher eingepennt ist 😉 ), darf ich genau das sehen – ihre Stärken, ihre Schwächen, ihre Reize, ihre Ängste, ihre Liebe und ihren Charme.

Nicht zuletzt nur aus diesem Grund, möchte ich wieder einmal „ja“ zu ihr sagen … ja und danke !

In love …

( Song by Silbermond )

1 Kommentar zu “Ich sehe Dich

  1. Respekt! D a s nenne ich mal ne Liebeserklärung, klasse!

Schreibe einen Kommentar zu Michaela Fischer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.