TeamViewer

Anwendungen um remote auf einen anderen Desktop zuzugreifen gibt es viele. Bei einigen jedoch scheitert es an der Performance, bei anderenwiederum an der fehlenden Unterstützung für die gängigen Betriebssysteme.

Mit TeamViewer eröffnet sich hier nun ein kleiner Lichtblick am Horizont – saubere Unterstützung für diverseste Betriebssysteme, ordentliche Performance und das ganze sogar noch kostenlos ( für Privatanwender zumindest ).

Unterstützte Betriebssysteme sind alle gängigen Windows Betriebssysteme ( Windows 7, Windows Vista und Windows XP ), MacOS, Linux ( RedHat, Ubuntu, Fedora, Mandrake, … ) und sogar für das iPhone. Letzteres ist, man mag es kaum glauben bei einer bestehenden 3G Verbindung sogar wirklich sinnvoll nutzbar 🙂

Der Funktionsumfang ist nicht von schlechten Eltern und wie bereits erwähnt, die Performance ist wirklich bestechend. Firewalls sind ebenfalls ( in der Regel ) kein Problem und als „steuernder Teil“ muss man sich noch nicht einmal das Programm installieren, es lässt sich einfach starten – sehr schön !

Will man sich mit einem Remoterechner verbinden, dann muss man von diesem lediglich die Verbindungs-ID kennen und das entsprechende Kennwort:

TeamViewer - Verbindung herstellen

Für den Teilnehmer, welcher Bildschirm eingesehen ( oder auch gesteuert ) werden soll sind diese Angaben ebenso einfach abzulesen und entsprechend weiterzugeben:

TeamViewer - auf Verbindung warten

Alles in allem gibt es von mir für dieses Tool ein eindeutiges „Daumen hoch“ und meine Empfehlung … herunterladen und selbst testen !

1 Kommentar zu “TeamViewer

  1. Hallo Sven,
    vielen Dank für den super Beitrag zu TeamViewer. Wir haben uns alle sehr darüber gefreut!
    Wenn du Lust hast auf dem aktuellen Stand zu bleiben, was TeamViewer-News angeht abonniere einfach unseren Newsfeed (http://feeds.teamviewer.com/de/company/newsfeed.aspx) oder folge uns bei Twitter (www.twitter.com/teamviewer). Solltest du noch Fragen haben, darfst du dich gerne auch direkt an mich wenden.
    Grüße
    Inga Kottmann
    TeamViewer GmbH

Schreibe einen Kommentar zu Inga Kottmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.