Ignoranz ist (k)eine Option

Ignoranz ist (k)eine Option

PRISM, Tempora und als wäre das nicht schon genug an sehr besorgniserregenden Schlagworten, gesellt sich nun auch noch XKeyscore mit in diesen Reigen ein.

Nicht nur das bereits ( durch PRISM ) bekannte Mitschneiden von weltweiten META Informationen aus allen nur erdenklichen digitalen Medien ist hier wohl möglich sondern noch bedeutend und beängstigend mehr – VoIP, VPN Verbindungen, usw. !

Ein erneuter Bericht des britischen Guardian zeigt eine ( angebliche ) Präsentation zum Funktionsumfang von XKeyscore – sollte hier auch nur ein kleiner Prozentsatz davon der Realität entsprechen, dann empfehle ich unserer ach so tollen Regierung am besten gleich das Grundgesetz abzuschaffen respektive zumindest Abs. 1 und Abs. 10 zu entfernen 🙁

Derzeit wird doch nahezu die Bevölkerung aller „digital vernetzten Länder“ komplett bis aufs Mark durchleuchtet. Jeder einzelne Bürger wird komplett transparent gemacht und analysiert, sei es in seinen Gewohnheiten, seinen persönlichen Vorlieben, seinen Aufenthaltsorten sowie Unternehmungen und eigentlich bei allem was auch nur im entferntesten digital erfasst werden kann.

Im Augenblick weiss ich nicht, welchen Umstand ich beängstigender finde. Einerseits eine Regierung an der Spitze unserer Landes zu haben, welche entweder nach Strich und Faden das eigene Volk belügt und bescheisst beziehungsweise einfach zu dämlich ist um weltumspannende Ereignisse in adäquatem Rahmen wahrzunehmen, oder auf der anderen Seite eben einen Großteil der Bevölkerung welchen diese einschneidenden Ereignisse in unserer digitalen Umwelt nicht so sehr zu tangieren scheint, dass sie endlich einmal gemeinsam aufstehen und gegen die vorherrschenden Umstände „mobil machen“.

Ich meine hier mitnichten, durch Gewalt oder ähnliches irgendwelche Reaktionen zu erzwingen, sondern sehr wohl im legalen Rahmen einfach einen Beitrag zur Klarstellung zu leisten – fangt doch einfach einmal klein an und unterzeichnet beispielsweise die Petition von Juli Zeh, welche derzeit auf change.org zur Unterschrift ausgeschrieben steht – Offener Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel: Angemessene Reaktion auf die NSA-Affäre

Zur Erklärung der Hintergründe der guten Juli Zeh hier ein kleiner Mitschnitt aus dem ZDF heute journal:

Offener Brief – Sicherheit und Freiheit

Als Abschluss hier noch einen, meiner Meinung nach recht gut gestalteten Videoclip von manniac zum Thema Überwachungsstaat – leider trifft dies mittlerweile auf viel zu viele Länder auf dieser schönen Erde zu …

Überwachungsstaat

0 Kommentare zu “Ignoranz ist (k)eine Option

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.